, Wernsperger Johanna

Lebewohl, Isolde!

Mit großer Trauer verabschieden wir uns.

Mit grosser Trauer müssen wir uns von unserem langjährigen, von allen so sehr geschätzten und unersetzlichen Vortandsmitglied Isolde Spannagl verabschieden. Sie ist am 17.07.21 im 52. Lebensjahr viel zu früh und überraschend aus unserer Mitte gerissen worden. Sie hat mit unermüdlichen Einsatz für den Verein das Zuchtbuch viele Jahre lang betreut, war wichtige Schnittstelle zwischen Züchtern und ÖKV und hat auch als Schriftführerin wichtige Aufgaben übernommen. Es war so einfach mit ihr zusammenzuarbeiten, sie war Vereinskollegin und Freundin für uns alle und Ihr Verlust schmerzt tief. Sie hat stets ihre Kompetenz und Ihr Engagement in den Dienst des Vereins gestellt. Ihre Kreativität, die jedes Jahr in den Jahresberichten zu spüren war, Ihr angenehmes Wesen und Ihre unermüdliche Unterstützung werden uns allen furchtbar fehlen. Unser Beileid gilt der Familie, vor allem unserem langjährigen Mitglied Leopold Spannagl; Poldi, wir werden deine Isolde niemals vergessen!